Angaben gemäß E-Commerce-Gesetz (ECG) 

 

 

Stuttgarter Institut für Marketing (SIM)
Prof. Dr. Marcus Stumpf
Bopserwaldstraße 40
70184 Stuttgart
Deutschland
UID DE296342730
E-Mail: info(at)marketing-symposium.at

 

 



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

Veranstalter
Veranstalter des Salzburger Marketing-Symposiums ist das Stuttgarter Institut für Marketing (SIM), Prof. Dr. Marcus Stumpf, Bopserwaldstraße 40, 70184 Stuttgart.

Präambel

Teilnehmer im Sinne dieser Teilnahmebedingungen ist diejenige juristische oder natürliche Person, auf deren Namen die verbindliche Anmeldung lautet und vom Veranstalter als Teilnehmer zugelassen wird.
Der Teilnehmer unterliegt während der gesamten Veranstaltung der Hausordnung des Veranstaltungsortes. Den Anordnungen des Veranstalters ist Folge zu leisten.

Registrierung/Anmeldung und Zahlungsabwicklung

Die Registrierung/Anmeldung erfolgt durch das Online-Teilnehmermanagement-System der Firma XING EVENTS GmbH. Die Berechtigung der Teilnahme entsteht durch Zustimmung zu den hier genannten Teilnahmebedingungen, den AGBs der XING AG und nach Erhalt der Teilnahmebestätigung. Die Bestätigung wird an die bei der Registrierung angegebene E-Mail Adresse versendet.
Die Teilnahme am Salzburger Marketing-Symposiums ist kostenpflichtig. Die Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung erfolgt durch den Dienstleister XING EVENTS GmbH. Der Teilnehmer erhält die Rechnung nach Bestätigung seiner Registrierung zusammen mit dem Ticket per E-Mail. Die Teilnahmegebühren sind im Voraus zu zahlen. Etwaige Bankgebühren gehen zu Lasten des Zahlungspflichtigen. Die Anmeldung ist erst nach Zahlungseingang abgeschlossen bzw. wirksam.

Änderung / Stornierung der Kongressteilnahme

Änderungen der Rechnungsanschrift oder des Teilnehmernamens (Ersatzteilnehmer) sind unter Angabe der Rechnungsnummer an support@xing-events.com zu richten.
Stornierungen sind kostenpflichtig und können ebenfalls über XING EVENTS durchgeführt werden. Bei Nichtteilnahme erfolgt keine Rückerstattung!

Programmänderungen

Der Veranstalter behält sich kurzfristige Programmänderungen vor. Für ausgefallene Vorträge oder Änderungen im Programm kann keine anteilige Erstattung von Teilnahmegebühren erfolgen.

Haftung
Der Veranstalter haftet im Rahmen der Gesetzte, übernimmt jedoch keine Obhutspflicht für persönliche Gegenstände. Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten verursacht wurde. Der Teilnehmer haftet für alle Personen- und Sachschäden, die von ihm, seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursacht werden.

Datenschutz
Mit der Anmeldung zum Salzburger Marketing-Symposium stimmen Sie zu, künftig per E-Mail aktuelle Informationen zum Salzburger Marketing-Symposium sowohl im Vorfeld als auch zur Nachbereitung zu erhalten. Die von Ihnen angegebenen Informationen werden erfasst und in der Datenbank des Veranstalters gespeichert. Ihre Daten werden zur Durchführung der Veranstaltung und zur Zusendung von Informationen zum Salzburger Marketing-Symposium verwendet. Sie sind jederzeit berechtigt, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Wenden Sie sich hierzu bitte an den Veranstalter unter info@marketing-symposium.at.
Für den Fall, dass während der Veranstaltung Bild- oder Tonaufnahmen entstehen, erklärt sich der Teilnehmer mit deren Veröffentlichung einverstanden.

 

 

Inhalt
Die Zusammenstellung der Informationen auf dieser Website wurde vom Stuttgarter Institut für Marketing (SMI) mit größtmöglicher Sorgfalt vorgenommen. Dennoch kann keinerlei Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen und Daten übernommen werden. Haftungsansprüche gegen das Stuttgarter Institut für Marketing (SMI) oder die Autoren bzw. Verantwortlichen dieser Website für Schäden materieller oder immaterieller Art, die auf fehlerhaften oder unvollständigen Informationen und Daten beruhen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ausgeschlossen. Die Links zu anderen Webseiten wurden sorgfältig ausgewählt. Da das Stuttgarter Institut für Marketing (SMI)) auf deren Inhalt keinen Einfluss hat, übernimmt das Stuttgarter Institut für Marketing (SMI) dafür keine Verantwortung. 

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.